Aktuelle Nachrichten

Schulung im Stall

Das Interesse der landwirtschaftlichen Betriebe am Lernort Bauernhof (LOB) ist ungebrochen. 14 „LOB-Interessierte“ Landwirtinnen und Landwirte kamen auf dem Hofgut Neumühle in Münchweiler a. d. Alsenz an zwei Tagen zusammen, um sich über die Maßnahme Lernort Bauernhof und die Rahmenbedingungen für LOB-Betriebe zu informieren.

Weiterlesen

Gemeinsames Kochen ist Trend – ob in Kindertagesstätten, in/an Schulen, in Jugendfreizeiten, in Senioreneinrichtungen oder bei Kochevents auf Bauern- und Winzerhöfen mit Gästen, Kunden oder Schulklassen. Hierbei werden Kompetenzen vermittelt, die unabhängig machen von den oft nicht empfehlenswerten Fertigprodukten. Die Wertschätzung für die Lebensmittel und der Bezug zu deren Entstehung, ihrem ursprünglichen Aussehen und Geschmack werden hergestellt oder wieder neu entdeckt. Doch ohne gewissenhaften Umgang mit den Lebensmitteln geht es nicht am Herd.

Weiterlesen
Feinwurzeln

Wie können wir in unserer Gesellschaft „Boden gut machen“? Das war die Frage, die sich Lehrkräfte stellten, die an einer eintägigen Lehrkräftefortbildung der Evangelischen Akademie für Land und Jugend e.V. (LJA) – im Auftrag der Maßnahme Lernort Bauernhof – auf dem Wiesenhof in Maxsain (Westerwald) teilnahmen. 

Weiterlesen
Astrid Steuerwald-Ludwig mit Tochter Antje

Er gehört in der 3. Generation zur Familie Steuerwald – Ludwig. Dort begann alles 1848 mit dem Bau eines Kreuzgewölbekuhstalls, heute auch aufgrund der sakralen Bauweise „Kuhkapelle“ genannt. Dieses Schmuckstück bewohnen heute zwar keine Kühe mehr, dafür kann man sich dort für Veranstaltungen einmieten. Zu diesem Zweck wurde der Raum liebevoll renoviert und ausgestattet.

Weiterlesen