SWR „natürlich!“ auf dem Biolandbetrieb Albertshof

Bereits seit 1988 bewirtschaften Peter und Kerstin Doppstadt den Albertshof in Rennerod als Bio-Betrieb. Ihr Hofladen wurde jetzt als bester Deutschlands 2016 ausgezeichnet.

Die Doppstadts sind aktive Teilnehmer am Projekt Lernort Bauernhof. Am 04.10.2016 um 18:15 Uhr auf SWR gab es in der Sendung „natürlich!“ u.a. mit einem Bericht über den Biolandbetrieb Albertshof

Zum Beitrag in der SWR Mediathek >>>

Zu den LOB Angeboten des Hofs >>>

EULLE-Maßnahme Lernort Bauernhof Rheinland-Pfalz

Die Maßnahme wird im Rahmen des rheinland-pfälzischen "Entwicklungsprogramms Umweltmaßnahmen, Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Ernährung“ (EULLE) vom Land, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, und dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raumes (ELER) finanziert.